A tool to conquer SEO fears

Zurück zur Übersicht
Julia on 01. Dezember 2012

Aus dem Stand ein führendes Tools in einem hoch spezialisierten Markt zu entwickeln gelingt wenigen Firmen. Christoph Cemper ist mit seiner Firma Cemper.com – Internet Marketing Services seit 2001 beratend im Bereich SEO Marketing und Link Building tätig und haben jetzt das gesamte Wissen in die Entwicklung der Linkresearchtools gesteckt.

Präsentiert wurden das Tool und das VerVieVas Video erstmals bei der SEOkomm in Salzburg, einem der größten und wichtigsten Events für Webmarketing und Suchmaschinenoptimierung in Österreich das von Cemper mitorganisiert wird.

Im VerVieVas Erklärungsvideo ging es einerseits darum die Fülle an Funktionen und Tools in ihrer Gesamtheit so zu präsentieren dass die Gesamtidee und der Gesamtnutzen für SEO-Experten im Vordergrund steht.

Andererseits wollten wir aber auch den Humor nicht zu kurz kommen zu lassen – weswegen wir uns viel Zeit für bösartige Pinguine & Pandas genommen haben.

Zur Erklärung für Nicht-SEO-Experten:

Penguin“ bezeichnet ein im April 2012 veröffentlichtes Update des Suchmaschinen-Algorithmus von Google mit dem Ziel die Manipulation von Ranking-Ergebnissen zu verhindern. „Panda“ wiederum ist Googles Versuch, in seinem Suchalgorithmus Seiten mit guten Inhalten besser zu platzieren. Wer Inhalte nur schlecht aggregiert oder den Nutzern nicht das Gewünschte liefert, ist jetzt kaum noch sichtbar.

Zusammen sind Sie Symbole für große Herausforderungen vor denen SEO Experten stehen, die mit den Linkresearchtools jedoch kein Problem mehr darstellen sollten.

Jetzt mitreden & Kommentar posten!